Saison 2017/2018 hat begonnen

Jugendmannschaft

Am 16.09.2017 fand das erste Spiel unserer Jugend-A Mannschaft statt. Gespielt wurde in Ohrdruf. Kevin Seiler spielte bei seinem Jugend-A Debüt 357 Kegel, Johannes Hiebel als 2.Starter erspielte sich 348 Kegel. Unser Schlußkegler, Eric Mandel erreichte 370 Kegel. Sehr ansprechende Ergebnisse. Tino Großgebauer und auch Raphael Wildner waren aus verständlichen Gründen nicht dabei. Na Gut, am Ende war der Stand 1193 Kegel für Ohrdruf und 1075 Kegel für Crawinkel. Wir hoffen auf eine gute Revanche in Crawinkel .Sehr bedauerlich ist das im Kreis Gotha nur noch 5 Team's im Bereich Jugend-A gemeldet haben gegenüber 8 Mannschaften in der vorherigen Spielzeit. Auch im Bereich Jugend-B gibt es nur noch sechs Turniere. Kinder und Jugendarbeit sollte in jedem Verein oberste Priorität genießen.

 

Michael Kloß

Jugendwart

 

1. Mannschaft

// DCU- Pokal/ 1. Runde

Am 13. September fand das Spiel in der 1. Pokalrunde des DCU- Pokal´s in Crawinkel statt. Zu Gast war die Mannschaft aus Wasserthaleben. Schaute man zurück, hatte die Erste keine guten Erinnerung an die Gäste, denn im letzten Sportjahr flog Crawinkel in der 3. Runde aus dem Wettbewerb. Aber nun sollte alles anders werden zumal wir auch Heimrecht hatten.

Denny Leffler begann das Spiel mit 440 Holz. Peter Landmann auf Position 2 schob zwei Holz mehr und kam auf 442. Danach folgte unser Ersatz aus der Zweiten Gelord Schorcht. Auch er erledigte seine Aufgabe und trug dazu bei Crawinkel auf die Siegerstraße zu führen. 413 Holz lautete sein Endergebnis. Der Kapitän Alexander Wagner musste jetzt "nur" noch den Gegner irgendwie halten, um den Einzug in die nächste Runde perfekt zu machen. Wie wir ihn alle kennen tat er dies auch. Als Mannschafts- & Tagesbesten verließ er mit 464 Holz die Bahn und zog so mit seiner Mannschaft in die nächste Runde des DCU- Thüringenpokal.

 

SG "Jugendkraft" Crawinkel 1 - SV Wasserthaleben

1759 Holz : 1662 Holz/ +97 Holz

Fehlwürfe: 15

 

Bester Kegler: Alexander Wagner/ 464 Holz

 

// 1. Spieltag/ Fehlstart in Elxleben

 

Nach der langen Sommerpause und den Vorbereitungen für unser Jubiläum, startete am 17. September die neue Saison 2017/ 2018. Der Weg führte ins 52 Kilometer entfernte Elxleben. Erst einmal war Crawinkel dort zu Gast, damals im Pokal. Also standen alle Türen offen, um das Beste heraus zu holen.

Wie auch im Pokal, startete Gelord Schorcht als Ersatz für Steffen Voigt. Leider gelang ihm an diesem Tag nur eine 379."Startkegler" Rolf Keßler traf da schon ein wenig besser und kam auf 417 Holz. Alles in allem war das aber noch zu wenig. Peter Landmann auf Rang 3 sollte nun das Spiel drehen. Und das tat er hervorragend. Starke 461 Punkte erzielte er. Damit war Crawinkel wieder im Spiel. Auf Position 4 spielte dann unser "Neuling" Michael Wagner. Er verlor zwar gegen seinen Gegner 56 Holz, kam aber trotzdem auf ordentliche 411 Holz. Noch war alles drin. Denny Leffler als vorletzter Kegler, holte noch einmal glatt 30 Holz für seine Mannschaft heraus. Schlusskegler und Kapitän Alexander Wagner auf Startplatz 6 musste nun irgendwie die 2 Punkte für seine Mannschaft sichern. Aber irgendwie gelang ihm an diesem Tag nix. Mit sehr viel Pech in den Räumern, kam er nicht über eine 418 hinweg. So verlor die Erste ihr erstes Spiel in der neuen Saison knapp mit 9 Holz.

 

Einigkeit Elxleben 2 - SG "Jugendkraft" Crawinkel 1

2550 Holz : 2541 Holz/ -9 Holz

Fehlwürfe: 45

 

Bester Kegler: Peter Landmann/ 461 Holz

 

Weiterhin "Gut Holz!"

Michael Wagner/ Pressewart Abt. Kegeln

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0