· 

Letzter Spielbericht in diesem Jahr

Kegelsport Crawinkel

 

 

Jugend


//6. Spieltag: Keine Probleme gegen Ohrdruf
Am 09. Dezember waren die Sportsfreunde vom KSV Ohrdruf zu Gast. Nach dem Sieg gegen Wechmar ging man mit breiter Brust in den Kampf. Bei einem eventuellen Punktgewinn, könnte Crawinkel erstmals auf Platz 1 springen. Also schauen wir in das Spielgeschehen. Kevin Seiler beginnt als Startkegler. Nach einem guten Kampf kommt er auf 380 Holz. Sehr guter Start für die Jugend. Danach folgt Raphael Wildner. Er toppt die Zahl noch einmal mit 12 Holz und kommt auf 392 Punkte. Der Vorsprung betrug nun schon satte 59. Als Schlusskegler fehlte nun nur noch Tino Großgebauer. Er überzeugte die letzten Wochen mit starken Zahlen auch über die 400 hinaus. Und das bewies Tino auch an diesem Tag. Mit 406 Punkten ließ er nix mehr anbrennen. Die Jugend A gewinnt zu Hause gegen Ohrdruf.

 

 

SG "Jugendkraft" Crawinkel e.V. - KSV Ohrdruf
1178 Holz : 1151 Holz/ +27 Holz
Fehlwürfe: 23 Holz
Bester Kegler: Tino Großgebauer/ 406 Holz

 

 

1. Mannschaft


//9. Spieltag: Als wäre nix gewesen…
Das letzte Hinspiel der laufenden Saison absolvierte die Erste zu Hause gegen Udestedt. Nach dem unglücklichen Punkverlust gegen Wasserthaleben wollte man nun wieder mal zeigen was geht. Und das gelang quasi fabelhaft. Steffen Voigt begann stark mit 448 Holz. Ihm folgte der eigentliche Startkegler Rolf Keßler mit 440 Punkten. Auch dieses mal auf Platz 3: Peter Landmann. Man könnte meinen der Sportsfreund ist gedopt… Nach den abermals starken Zahlen der letzten Wochen, schob er auch dieses mal 477 Holz. Bisher ein recht interessanter Kampf. Michael Wagner folgte auf bisher ungewohnter Position 4. Doch wie heißt es?" Der vierte macht das Spiel verrückt! " Und das machte er! Mit einer persönlichen Bestleistung von 456 Holz, kam auch er über die 440er Marke. Jetzt wurde es langsam gespenstisch. Denny Leffler und Alexander Wagner waren nun sichtlich beeindruckt von den Zahlen bisher. Doch der vorletzte Denny kegelte 442 und machte somit schon den Deckel drauf. Alexander schwächelte hinten heraus noch einmal ein wenig mit 399 Holz, doch wie sagt man: "Das Pferd springt nur so hoch wie es muss!"
Crawinkel 1 gewinnt sehr souverän gegen Udestedt mit 143 Holz.

SG "Jugendkraft" Crawinkel 1 - KV Udestedt 1
2662 Holz : 2519 Holz/ +143 Holz
Fehlwürfe:  31
Bester Kegler: Peter Landmann/ 477 Holz

 

Die Abteilung Kegeln verabschiedet sich aus dem Jubiläumsjahr 2017 und bedankt sich bei allen Sportsfreunden, Helfern, Sponsoren & Gästen die mit uns im Oktober zusammen das 50 jährige Jubiläum der Kegelbahn gefeiert haben. Ebenfalls möchten wir uns bei allen bedanken, die uns zu Hause oder auswärts unterstützt haben.

Ein besonderen Dank möchte die Abteilung allerdings auch an unser "Maskottchen" Rudi Leffler los werden. Mit über 90 Jahren ist er zu fast jedem Heim- aber auch Auswärtsspiel dabei. Nicht umsonst erhielt er dafür dieses Jahr die GutsMuths Ehrenplakette in Silber.

 

Die Crawinkler Kegler wünschen allen ein frohes Weihnachtsfest, besinnliche Feiertage und einen guten Rutsch ins neues Jahr 2018. Wir sehen uns auf der Kegelbahn! Gut Holz!

 

 

Weiterhin "Gut Holz!"
Michael Wagner/ Pressewart Abt. Kegeln

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0